Skjern Å Laks

Aktivitäten am Fluss Skjern Å

Ein Naturgebiet wie die Skjern Enge kann jeden Naturfreund tagelang beschäftigen. Hier findest du von allem etwas und kannst mit der Natur auf Tuchfühlung gehen.

In der Skjern Enge kommst du auf Tuchfühlung mit der Natur. Es wurden Vogeltürme, Aussichtspunkte und Vogelbeobachtungsstation errichtet, von denen aus du das Tierleben verfolgen kannst. An mehreren Stellen wurden Tische und Bänke aufgestellt - und Grillplätze eingerichtet, an denen du dein Essen zubereiten kannst.

Fahren mit dem Kanu auf dem Fluss Skjern Å

Das gut gepflegte Wegenetz, das die weitläufige Landschaft durchzieht, ist perfekt für einen Ausflug ins Blaue auf dem Fahrrad oder zu Fuß - und auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Auch für Reiter, Angler und Paddler birgt es Herausforderungen und fantastische Naturerlebnisse. Es ist möglich, dem gesamten Flusslauf des wasserreichsten Flusses Dänemarks von der Quelle bei Tinnet Krat bis zum Flussdelta am Ringkøbing Fjord zu folgen.

Fange einen riesigen Lachs

Tausende von Anglern kommen jedes Jahr zum Skjern Å, in der Hoffnung einen der ganz großen Lachse von über 20 kg zu fangen. Der Fang kann auf den angelegten Grillplätzen in der Gegend zubereitet werden.

Probiere die Handseilzugfähren 

An zwei Orten in der Umgebung kann die Familie die Handseilzugfähren ausprobieren und den Fluss mit Muskelkraft überwinden. Die Handseilzugfähren bieten auch Platz für Rollstühle, Fahrräder und Kinderwagen. Früher benutzten die Bauern Handseilzugfähren, um die Tiere über den Fluss zu befördern.